Sisal-Gewebe (Meterware) für Kratzbaum

Sisal-Gewebe (Meterware) für Kratzbaum

Das ideale Kratzbaumgewebe !!

  • bei 1,50m Breite
  • Das Gewebe aus der besonders weißen
    Madagaskar-Faser
  • naturbelassen

ACHTUNG: unser Sisalgewebe ist erst wieder ab der KW 24/25 lieferbar!

1,00 € inkl. MwSt.

Sisalgewebe

Hier erhalten Sie auch Sisalseil und hochwertigen Baumwollplüsch:

100m Trosse
220m Trosse
Baumwollplüsch
 

Dieses Sisalgewebe ist ideal, um Ihre Kratzbaumteile, Catwalks, Absprungbretter, Bodenplatten oder Kratztonnen mit einem robusten Naturstoff zu beziehen.
Kann z.B. auch großflächig mit einer Spanplatte an die Wand gemacht werden.
Der Sisalstoff ist rein natürlich und wurde nicht chemisch geblichen. Die guten Eigenschaften diese Gewebes lässt auch Krallenschärfen zu.
Somit  können Sie mit diesem festen Sisalstoff Ihre Kratzbaumelemente ohne Bedenken bewickeln.

Das Gewebe ist übrigens auch sehr gut als Deko (z.B. Ladendeko), Bastelmaterial oder sogar als Fotohintergrund geeignet.

Für reine, stark beanspruchte Kratzflächen empfehle ich jedoch eher einen Sisalteppich (Sisalboucle) zu nehmen.


Details

  • Länge wählbar
  • aus deutscher Seilerei
  • Farbe: natur, hell-weißlich  
  • natürlich sonnengeblichen, nicht geölt
  • gute, feste Faserung, besonders für Kratzbaumelemente geeignet   

Das Gewebe ist ein Naturprodukt und verfärbt sich etwas mit der Zeit (dunkelt nach),
auch kleinere Web- oder Farbfehler sind aufgrund des Naturmaterials
und der Webart nicht auszuschließen.

 
Mein Tipp:


Man kann das Gewebe gut mit einem lösungsmittelfreien Holzleim kleben.
Dieser ist in der Regel nach dem Trocknen farblos.
Am besten mit einem Pinsel auftragen, bitte nicht zu dick und etwas warten,
bis der Leim leicht angezogen hat.
Dann das Gewebe draufmachen, evtl. mit Heftklammern (bei Kratztonnen) fixieren.
Diese können nach dem Trocknen wieder entfernt werden
Ansonsten bei glatten Teilen eine entsprechende glatte Beschwerung drauflegen
bis der Leim abgebunden hat.
Da das Gewebe am Schnittende ausfransen kann, entweder umschlagen oder zusätzlich
mit etwas Holzleim zur Stabilisierung/Festigung bestreichen.